Ortsteile

 

Durch die Gebietsreform in den 70-er Jahren des letzten Jahrhunderts entstand die heutige Gemeinde Untersiemau. Folgende Orte entschieden sich für den Anschluss an Untersiemau: Weißenbrunn am Forst (1. Juli 1971), Haarth, Stöppach (beide 1. Juli 1972), Meschenbach (1. Juli 1975), Obersiemau, Birkach am Forst (beide 1. Januar 1978), Scherneck, Ziegelsdorf (beide 1. Mai 1978).


Einwohnerzahlen
Stand 3/14

                                                            Hauptwohnung                Nebenwohnung

Untersiemau
1527                   
76                    
Birkach am Forst
211
6
Haarth
462
30
Meschenbach
320
18
Obersiemau
174
3
Scherneck
607
28
Stöppach
409
23
Weißenbrunn am Forst
371
18
Ziegelsdorf
22
14
                                Gesamt
4103
216

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr - 11:00 Uhr

Dienstag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag
07:30 Uhr - 12:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Kontakt

Gemeinde Untersiemau

Rathausplatz 3
96253 Untersiemau

Tel: (0 95 65) 61 66 - 0
Fax: (0 95 65) 61 66 - 16
E-Mail: info(at)untersiemau.de

Impressum
Datenschutz